Die Sehenswürdigkeiten Österreichs

Österreich hat eine reiche Geschichte und hat es geschafft, viele der alten Strukturen und Architekturen, die damit einhergehen, beizubehalten. Während deines Aufenthalts in Österreich gibt es viel zu sehen, zu tun und zu konsumieren. Du kannst viele historische Gebäude sehen und besser verstehen, wie sich Österreich nach dem Ersten und Zweiten Weltkrieg verändert hat. Tatsächlich hat es in der gesamten österreichischen Geschichte viele politische und religiöse Veränderungen gegeben. Mit Wanderungen, Palästen, Museen, Outdoor-Aktivitäten wie Snowboarden und Reiten verbringst du eine tolle Tage in Österreich.

Jang Min Hee

Hallo aus Österreich: Mittelalterliche Geschichte hautnah in der Festung Riegersburg und Erkundungen der Steiermark-Vulkanregion

Das heutige Reiseziel, die Riegersburg, befindet sich direkt an der südlichen Grenze der Reiseregion Oststeiermark, am besten in der Nähe des Vulkangebiets des Thermenlandes. Nach ungefähr 45 Minuten hatten wir tatsächlich unser Ziel erreicht: Ein mit der majestätischen Festung Riegersburg gekrönter Basaltfelsen lag direkt vor uns. Die Mischung dieser Merkmale machte die Festung zur wichtigsten Festung an der steirischen Grenze des österreichisch-ungarischen Reiches. Die strategische Bedeutung dieses Grenzgebiets zeigt sich im Kontext der Osmanischen Kriege zwischen der Habsburgermonarchie und dem Osmanischen Reich im 17. und 16. Jahrhundert. Am Fuße der Festung befindet sich die "Burgtaverne", ein Restaurant mit einer schönen großen Außenterrasse, die einen schönen Blick auf die umliegende Landschaft bietet und mit konventionellen österreichischen Gerichten lockt.

Jang Min Hee

Österreich abseits der ausgetretenen Pfade - Zell Am See, Innsbruck und Bad Gastein

Mit hohen Bergen auf der einen Seite und einem See auf der anderen Seite sieht Zell am See aus wie auf einer Postkarte. Der beste Monat ist der Dezember, wenn das Snowboarden angesagt ist und in der Stadt Wintersaisonfeiern stattfinden. Wie in weiten Teilen Österreichs liegt die Stadt malerisch an den Bergen und ist voller Straßencafés und der Umgebung, die wie etwas aus dem Film Heidi aussehen. Wie die olympische Bezeichnung vermuten lässt, ist Innsbruck ein großartiger Ausgangspunkt, um die Pisten zu erreichen, aber es steckt noch viel mehr dahinter. Historisch gesehen ist Bad Gastein die Kurstadt Österreichs, in der Kaiser und andere VIPs behandelt werden.

Der Tipp der Woche

präsentiert von einem unserer Sponsoren! Jede Woche präsentieren wir hier zumindest ein Produkt oder eine Dienstleistung, von der wir selbst überzeugt sind:

Ok We use cookies to personalize content and advertisements, to be able to offer functions for social media and to analyze access to our website. We also share information about your use of our website with our social media, advertising and analytics partners. Our partners may combine this information with other data that you have provided to them or that they have collected as part of your use of the services.
Read more